FREIE PLÄTZE: 1 Platz ab Januar 2020
Tagesmutter aus Horb am Neckar / Nordstetten

Über mich

Meine Familie und ich

Mein Name ist Marlene Becker, ich bin am 05.09.1992 geboren und in Rastatt aufgewachsen. Nach meinem Schulabschluss habe ich 1 Jahr in Südafrika verbracht, wo ich meine Englischkenntnisse erweitert habe und bin dann wieder nach Rastatt zurück gekehrt um meine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel erfolgreich zu absolvieren. Während meiner Tätigkeit im Einzelhandel habe ich meinen Mann Dominique kennengelernt. Er ist Franzose und in Frankreich aufgewachsen, spricht akzentfrei Deutsch und Französisch. Er brachte zwei Mädchen mit in die Beziehung, die mittlerweile 8 und 10 Jahre alt sind (Stand 2019). Während meiner Schwangerschaft habe ich meine zwei Stieftöchter im wöchentlichen Wechsel betreut und so erste Erfahrungen in der Kinderbetreuung sammeln können. Am 31.07.2015 kam unsere Tochter Lorena zur Welt und ich habe weitere 3 Jahre der Kindererziehung gewidmet. Im Jahr 2017 hat es uns beruflich bedingt nach Nordstetten verschlagen, wo wir uns sehr wohl fühlen.



Der Wechsel in die Tagespflege

Nach der Elternzeit habe ich nach Möglichkeiten gesucht, Kind und Beruf unter einen Hut zu bringen. Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt mich als Tagesmutter selbständig zu machen und mich umfangreich informiert. Im Juni 2018 habe ich den Entschluss gefasst und kurz darauf folgte eine Eignungseinschätzung des Tageselternvereins Freudenstadt e. V. inklusive Hausbesuch. Seit September nehme ich an der Grundqualifizierung für Tageseltern teil. Nach Beendigung von Modul 1 erhielt ich eine vorläufige Pflegeerlaubnis und  werde weiterhin, neben der Betreuung, bis 2020 die Grundqualifizierung besuchen. Ich hoffe auch Ihnen die Kombination von Kind und Beruf ermöglichen zu können.




Unsere Haustiere


Fisch Micki

Brutus 5 Jahre alter Mops Mix

Hamster Robert